• 14 Tage Rückgaberecht
  • Sichere Zahlung
  • Banküberweisung & Paypal

Impressum:

Jochen Breiter

Schrebergartenweg 10

69126 Heidelberg

Email: jochenbreiter@aol.com

Telefon: 06221 - 5991424

Mobil:     0176 2770 2369

 

Gewerbeanmeldung bei der Stadt Heidelberg

Versandhandel von Münzen, Banknoten, Briefmarken, Ansichtskarten, Alte Papiere ( Briefe ),Bücher & Trödel im Nebenerwerb

Kein Ladengeschäft !

Steuernummer:  32048/29986

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für innergemeinschaftlichen Erwerb: DE260755409

Ergänzende Angaben: 

Die Umsatzsteuer wird auf meinen Rechnungen nicht ausgewiesen. Ich bin Kleinunternehmer nach § 19 UStG.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr Angemeldet bei Zentrale Stelle Verpackungsregister ( LUCID ) Registernummer: DE3100871034187

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Der Widerruf ist zu richten an:

Jochen Breiter
Schrebergartenweg 10
D-69126 Heidelberg
E-Mail: jochenbreiter@aol.com

Mobil: 017627702369

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tage ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Online-Streitbeilegung

Streitschlichtung / Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bin ich nicht verpflichtet und grundsätzlich auch nicht bereit.

 

Datenschutzerklärung von Jochen Breiter


Wir möchten Ihnen die Nutzung unseres Internetangebotes so komfortabel wie möglich gestalten. Dabei beachten wir die gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz, die durch die EU Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO) geregelt sind.

Jochen Breiter respektiert die Privatsphäre seiner Kunden. Jochen Breiter respektiert Ihre Privatsphäre.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, Sich regelmäßig über unsere Datenschutzmaßnahmen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Name und Anschrift des Verantwortlichen
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist 
Jochen Breiter
Schrebergartenweg 10
69126 Heidelberg

Telefonnummer:      0176 2770 2369
E-Mail:                        info@sammlershopbreiter.de 
Website:                     www.sammlershopbreiter.de

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
Ist  die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage. 

Zugriff auf das Internetangebot von Jochen Breiter
Bei jedem Zugriff auf unsere Seiten sowie beim Abruf von Dateien wird eine Protokolldatei erstellt. Bei den in dieser Protokolldatei gespeicherten Daten handelt es sich nicht um personenbezogene Daten. Aus den Protokolldateien lässt sich nicht die Identität des Nutzers ableiten.    

Registrierung
Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet durch die Registrierung nicht statt. Im Zeitpunkt der Registrierung werden folgende Daten gespeichert:

  • Vorname und Name

  •  ggf. Firma

  •  Rechnungsanschrift / Lieferanschrift

  •  Telefonnummer(n)

  •  E-Mail-Adresse(n)

  •  Datum und Uhrzeit der Registrierung  


Im Rahmen des Registrierungsprozesses wird eine Einwilligung des Nutzers zur Verarbeitung dieser Daten eingeholt. Eine Registrierung des Nutzers ist zur Erfüllung eines Vertrages mit dem Nutzer oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Dies ist für die während des Registrierungsvorgangs zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen dann der Fall, wenn die Daten für die Durchführung des Vertrags nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Abschluss des Vertrages kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.
Als Nutzer haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen. Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.


Cookies
Als „Cookies“ werden Dateien bezeichnet, die von einem Webserver an Ihren Browser übermittelt und von diesem bei jedem Zugriff auf eine neue Seite mitgeschickt werden. Je nach Sicherheitseinstellung Ihres Browsers werden beim Besuch unserer Website Cookies aktiviert. 


Personenbezogene Daten
Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers.
Im Rahmen von Bestellabwicklung und Rechnungslegung sowie bei der Korrespondenz mit unseren Kunden über Newsletter-Abonnement und unternehmensinterne Veranstaltungen speichern wir personenbezogene Daten, die für die jeweiligen Verarbeitungsprozesse notwendig sind.
Diese Daten umfassen:

  • Vorname und Name

  • ggf. Firma  

  • Rechnungsanschrift / Lieferanschrift  

  • Telefonnummer(n)  

  • E-Mail-Adresse(n)


Die von Jochen Breiter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für nachstehenden Zwecke verwendet:

  • Bestellabwicklung 

  • Rechnungslegung  

  • Zahlungsabwicklung  

  • Lieferung von Waren an die Lieferanschrift  

  • Korrespondenz Jochen Breiter mit seinen Kunden 

  • Information des Kunden über Bestellungen und Lieferungen  

  •  Informationen über Aktionen und Veranstaltungen für seine Kunden  

  •  Newsletter (falls gewünscht)


Berichtigung
Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

Löschung personenbezogener Daten und Speicherdauer
Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen verlangen. Wir werden Ihrem Wunsch gerne umgehend nachkommen. Auch sind wir gerne bereit, Ihnen, auf Verlangen, Auskunft darüber zu geben, welche Ihrer personenbezogenen Daten von Modellbahn Breiter gespeichert sind. Die Löschung erfolgt kostenlos.
Die datenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen. Wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschrieben Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Wird diese Möglichkeit wahrgenommen, so werden die in der Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten umfassen:

  • Name, Vorname

  • E-Mail-Adresse

  • Telefonnummer

  • Datum und Uhrzeit der Registrierung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6Abs.1lit.f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten an uns übermittelt und gespeichert.
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Kommunikation verwendet.
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche Interesse an der Verarbeitung der Daten.
Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Als beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Vertraulichkeit von E-Mails
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für unsere Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Nutzung für andere Zwecke findet nicht statt. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Vertraulichkeit von elektronischen Kommunikationsformen und Kommunikationsmitteln im Internet grundsätzlich nicht gewährleistet ist.